Inflexión / Wendepunkt: Der Transformationsprozess in der spanischen Architektur

When:
17. Februar 2017 @ 18:30 – 21:30
2017-02-17T18:30:00+01:00
2017-02-17T21:30:00+01:00
Where:
Aedes am Pfefferberg
Christinenstraße 18
10119 Berlin
Deutschland
Cost:
Free
Contact:
(030) 282 70 15

Die vom spanischen Ministerium für Entwicklung durch die Generaldirektion für Architektur, Wohnungsbau und Raumplanung und der Acción Cultural Española (AC/E) organisierte und heute öffnende Ausstellung „Inflexión / Wendbunkt“ beschäftigt sich mit dem aktuellen Transformationsprozess der spanischen Architektur. 15 Gewinner und 27 Finalisten der 12. Spanischen Architektur- und Städtebau-Biennale (XII BEAU) haben sich mit Themen wie Resilienz, Ökologie und soziale Werte auseinandergesetzt. Die Notwendigkeit von nachhaltigem Bauen, Belebung von Innenstädten, Wiederaufbereitung und Verwertung bestehender Strukturen und Ressourcen stehen an diesem Wendepunkt auf der Agenda. Insbesondere die jüngere Generation sucht nach alternativen Stadtentwicklungsstrategien für die nahe Zukunft. Die Ausstellung gibt einen weit gefächerten Einblick in die zeitgenössische spanische Architektur und ist ein Experiment der Architekturkommunikation mit den Mitteln von Videoüberwachungssystemen, Smartphones und digitalen Bildschirmaufnahmen. Ausstellungseröffnung.