EXPERIMENTDAYS 11

Experimentdays 11-PlakatVom 22. bis 25. September 2011 finden die EXPERIMENTDAYS 11 im Deutschen Architekturzentrum (DAZ) und einigen benachbarten Veranstaltungsorten statt. Schlagworte wie Gentrifizierung, Überalterung, Nachhaltigkeit durchziehen die derzeitige Debatte zur Stadtentwicklungspolitik. Die dreitägige Netzwerk- und Diskussionsveranstaltung will mit der Vorstellung innovativer Ansätze zu gemeinschaftlichen und nachhaltigen Wohnprojekten neue Potentiale und Möglichkeiten einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung aufzeigen. Die EXPERIMENTDAYS 11 fungieren als Plattform, um neue Projekte und Ideen kennenzulernen, Informationen auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Experten wie Laien.

Wichtigstes Element der EXPERIMENTDAYS 11 ist die ProjektBörse. Dort präsentieren sich am 24.09.2011 etwa 30 Projekte, Berater, Finanzierungspartner und weitere Akteure wie der „Ideenaufruf KreuzbergerUfer / Spreeufer für Alle!“ und das „TU Urban Lab“. Ergänzende Exkursionen führen ins angrenzende Stadtgebiet und mit Booten entlang der Spree zu bereits bestehenden bzw. sich in der Realisierung befindenden Projekten, die die unterschiedlichen Ansätze gemeinschaftlicher Wohnkulturen veranschaulichen. Workshops, Diskussionsrunden und der WohnSalon bieten den idealen Rahmen, um sich in gemütlicher und offener Atmosphäre über Visionen, konkrete Projekte sowie stadtpolitische Themen auszutauschen.

Das Programm der EXPERIMENTDAYS 11 im Überblick

Donnerstag 22.09.2011

  • 17:00 – 20:00 Uhr: Feierliche Eröffnung der EXPERIMENTDAYS 11. Vorstellung der Organisatoren, Untestützer und Gäste. Präsentation des WohnProjektStudios. Ort: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.

Freitag 23.09.2011

  • 12:00 – 20:00 Uhr: WohnProjektStudio. DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.
  • 20:00 – 22.00 Uhr: WohnSalon, Ort: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.

Samstag, 24.09.2011

  • 12:00 – 20:00 Uhr: Projektbörse.Ort: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin und KaterHolzig, Michaelkirchstr. 23, 10179 Berlin.
  • 12:00 – 14:00 Uhr Landexkursion II: Von der Spree in den Kiez. Startpunkt: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.
  • 12:00 – 20:00 Uhr: Experimentcity. Ort: Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin.
  • 20:00 – 21:00 Uhr: urbanoFilms #19. Kurzfilmabend. Ort: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.

Sonntag, 25.09.2011

  • 12:00 – 20:00 Uhr: WohnProjektStudio, Ort: DAZ, Köpenicker Straße 48 /49, 10179 Berlin.
  • 12:00 – 17:00 Uhr: Experimentcity. Ort: Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin.
  • 17:00 – 19:00 Uhr: Abschlussdiskussion. Fazit, Perspektiven und zukünftige Planungen. U.a. mit dabei: „Ideenaufruf Kreuzberger Ufer / Spreeufer für Alle!“, das TU Urban Lab und die Künstlergruppe Parallele Welten. Ort: Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin.
  • 19:00 – 23:00 Uhr: EXPERIMENTDAYS-Grillparty. Ort: Sonnendeck. Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin.

Eintritt & Anmeldung
Der Eintritt zu den EXPERIMENTDAYS 11 (experimentcity camp und WohnSalon ist frei. Die Teilnahme an der Projektbörse sowie an einer oder mehreren Exkursionen kostet einmalig 5,00 Euro. Die Teilnehmerzahl für die Exkursionen ist begrenzt. Wer an einer oder mehreren Exkursionen teilnehmen möchte, sollte sich daher rechtzeitig per E-Mail an institute@id22.net anmelden.

Weitere Informationen zu den EXPERIMENTDAYS 11
Weitere Informationen zu Hintergrund, Zielsetzung und Programm der Veranstaltung lassen sich auf der Homepage der EXPERIMENTDAYS 11 finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.