Vollendet: Jahresschau der Berliner Architekten

Mit der Ausstellung „Da! Architektur in und aus Berlin“ präsentiert die Architektenkammer Berlin bereits zum 11. Mal ausgewählte Projekte, die von ihren Mitgliedern in Berlin, Deutschland und Europa realisiert wurden. Im Foyer des Stilwerks in Charlottenburg sind diesmal genau 62 Arbeiten zu sehen, die zwischen Sommer 2011 und Sommer 2012 fertiggestellt wurden. Ausgewählt wurden die Exponate von einem Gremium, dem u.a. mit den Architektinnen Prof. Bettina Götz (Wien) und Prof. Christine Remensperger (Stuttgart), Hartmut Strube, (Präsident der Architektenkammer Thüringen), Vera Schmitz (Präsidentin des Bunds Deutscher Innenarchitekten BDIA) und der Direktorin des Bauhaus-Archivs, Dr. Annemarie Jaeggi, fachlich höchst kompetente wie unabhängige Experten angehörten.  Die Werkschau gibt einen Überblick über den Stand moderner Architektur, Landschaftsarchitektur, Innenarchitektur und Stadtplanung – aus ästhetischer wie technischer Perspektive.

Die Ausstellung ist in sieben thematische Blöcke unterteilt: Wohnen (19 Projekte), Gewerbe (10 Projekte), Gesundhet/Freizeit (5 Projekte), Bildung (11 Projekte), Kultur (9 Projekte), Freiraum (8 Projekte) und Stadtplanung (2 Projekte). Neben Funktionalität und Ästhetik spielen Aspekte wie Energieeffizenz, ökologische Nachhaltigkeit und denkmalgerechtes Bauen eine wichtige Rolle.

Die komprimierte Darstellung – ein Projekt pro Tafel – bringt die entscheidenden Informationen auf den Punkt. Der Gang durch die Exponate ist dank der Vielfalt der Arbeiten kurzweilig und facettenreich: vom Einfamilienhaus im Pankower Diplomatenviertel über die Realisierung eines Hotels in denkmalgeschützten Gemäuern am Kudamm bis zum neu konzipierten Nationalstadion in Warschau ist alles dabei. Es gibt also viel mehr als nur einen Hingucker zu entdecken!

2013-02-DA-Architektur-Ausstellung-Klein

Architekturbegeisterte, die in der in der kommenden Woche am Kudamm oder Zoo sind, sollten sich also unbedingt eine halbe oder dreiviertel Stunde Zeit nehmen. „Da! Architektur in und aus Berlin“ ist noch bis zum 23. März 2013 im Stilwerk in der Kantstraße 17 in 10623 Berlin zu sehen. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag jeweils von 8:00 bis 22:00 Uhr bzw. am Sonntag von 11 bis 22:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wer es nicht rechtzeitig ins Stilwerk schafft, kann sich auch das Jahrbuch der Architektenkammer Berlin (ISBN 978-3-03768-147-3, Preis: 29,90 Euro) besorgen, darin sind alle Projekte der Ausstellung ausführlich dokumentiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.